Silkes Blog
  Startseite
    Allgemeines
    Das Wollschaf fragte...
    Socken
    Pullis & Jacken
    Mützen & Co.
    Neuankömmlinge
  Über...
  Archiv
  Spruch des Tages
  Rechtliches/Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
   
   Julianna
   niniflix
   Nebelwind
   Ciaran
   Funny
   Kerstin
   Blacky
   Birgit
   Sabine
   Ulla
   Kakteen
   Malerei & Co.
   Helgards Forum
   Birgit's Selbstgefärbte SoWo-Shop
   Wollpäpstin
   HS-Garn-Design
   Woolina/Emi
   Schöne Wolle
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   


Das Zitat des Tages wird Ihnen präsentiert von www.zitate.de

http://myblog.de/strickblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Opal-Abo-Sockies

Seit einiger Zeit sind sie schon fertig, die Socken aus dem Opal-Abo vom September 2008. Ganz simple gestrickt am Schaft 2re/2li, ansonsten glatt re. Wieder mit erweiterter Bumerangferse, stumpfer Bandspitze und in Größe 33 für den älteren meiner beiden Jungs. Richtig schöne Jungenfarben finde ich. Naja, nicht nur ich, der Besitzer hat sich dieses Knäuel ja schließlich rausgesucht, zwinker. Knoten habe ich glücklicherweise keine im Knäuel gehabt. Hatte ich, glaube ich, auch noch nie...

Bilder hochladen

Garn: Opal-Abo 09/08, Größe: 33

12.1.09 21:55


Opal-Abo 12/08

Hier ist auch gleich noch mein Dezember-Abo von Opal. Ich finde es gut, bis auf das Knäuel unten links, das mit rosa. Zum Glück steht diese Farbe nicht so im Vordergrund, also werden wir doch "Freunde" werden, grins. Dieses Mal sind alle Abos gleich. Auch gut! So ärgere ich mich wenigstens nicht über Knäuel, die ich nicht bekommen habe...hihi...

Gehostet bei Pic-Upload.de

23.12.08 21:43


Waldmeister

Sooo, nachdem ich nun ganz schön lange abgetaucht war, was rein private Gründe hatte, präsentiere ich nun hier die längst überfälligen Sockies, von denen ich im letzten Eintrag bereits einen kleinen Ausschnitt gezeigt hatte:

Gehostet bei Pic-Upload.de

Gehostet bei Pic-Upload.de

Garn: Handgefärbt von Birgit, 100% Merino, Muster: Bundmuster aus Lisl Fanders "Bäuerliches Stricken2", sonst glatt rechts, Größe: 40

Fotografiert von beiden Seiten, da bei Handgefärbten doch immer so schöne Unterschiede sind... :-) Ebenfalls typisch, dass aufwendige Muster "geschluckt" werden, so dass ich mich lediglich für dieses Bundmuster entschieden habe:Gehostet bei Pic-Upload.de

So richtig prickelnd ist das Bild nicht, ich weiß. Aber ich habe versucht, alles aus meiner Diggi-Cam rauszuholen, lach! Verstricken ließ sich die SoWo ganz toll und auch nach inzwischen mehrmaligem Waschen sind die Farben noch so, wie gehabt. Also nix ausgewaschen oder gar ausgelaufen. Eine tolle Qualität! Birgit, ich wünsche Dir von ganzem Herzen gaaanz viel Erfolg mit Deinem Shop!!

23.12.08 21:38


Opal-Abo 09/08

Nachdem ich nun 1 Std. vergeblich versucht habe, mein neues Opal-Abo in das dazugehörige Blog hochzuladen, probiere ich es doch einfach mal hier, lach.

Gehostet bei Pic-Upload.de 

Ähmm...naja, ich seh' ein Viereck im Viereck und darin ein rotes Kreuz?? --Häää-- Neee, wa, das glaub' ich jetzt nicht! Falls Ihr was anderes seht als ich, dann kommentiert doch bitte freundlicherweise... ;-) Ich, für meinen Fall, lass' es für heute sein, grrr. Meine Schoki, der Nervenbalsam, ist nun auch alle und jetzt ist Ende-Aus-Mickey-Maus! Sowas!

Die "Waldmeister-Socken" sind auch schon seit Ewigkeiten fertig, aber ich muss zugeben, dass es mir zur Zeit mächtig an Zeit und Lust mangelt, sie hier zu präsentieren. -Wird allerdings die Tage nachgeholt...

Edit: Vielen Dank für den Kommentar! -Es hat funktioniert! :-)

30.9.08 22:02


Fußballfolgen

Menno war das ein Fußballkrimi gestern Abend! Gott sei Dank ist alles gut gegangen und am Sonntag wird sich zeigen, wer die stärkeren Nerven hat. Jedenfalls die Folgen von:

 

Ein zum Knäuel selbstgewickelter Strang, nach dieser Methode (nach unten scrollen, bis man das Bild mit dem Knäuel sieht), und ein halber Schaft. Ich glaube, so schnell habe ich noch niemals nicht gewickelt, lach! Das Garn ist einer der Stränge, die ich von Birgit erhalten habe. Welcher, das wird noch nicht verraten... Pssst...nur so viel: ich habe ihn "Waldmeister" getauft... *zwinker*

26.6.08 13:48


Beerenobst...

...fiel mir spontan als Name für dieses Sockengarn ein:

Garn: Wollpapst-handgefärbt, Muster: Lea Sonderheft "Socken und Söckchen"-Modell 25, Größe: 40

Es ist eine Handgefärbte von Wollpapst und herrlich weich. Das, was hier als blaue Punkte erscheint, ist eigentlich grün. Hm, seltsam ist das manchmal mit den Cameras... Gestrickt waren sie, für meine Verhältnisse, grins, ziemlich schnell. Naja, mit 3er Nadeln keine Kunst...hihi... In der Anleitung des Musters stand, dass man 3er Nadeln verwenden sollte und die Erfahrung hat mich lehren lassen, dass man diesen weisen Rat durchaus befolgen sollte... Hier nochmal das Muster von nahem:

So ganz ohne Muster fällt mir ziemlich schwer, hachja... Wegen der Nadelstärke konnte ich diesmal auf die erweiterte Bumerangferse verzichten und als Spitze hier wieder die stumpfe Bandspitze. Die werde ich jetzt wohl grundsätzlich arbeiten.

26.6.08 13:14


surprise, surprise

Birgit, eine liebe Freundin von mir, hat vor kurzem ihren eigenen E**y-Shop, mit lauter wunderschöner handgefärbter SoWo, eröffnet und ich konnte einfach nicht wiederstehen, grins. Diese tollen Stränge ließ sie mir zukommen:

Alle 3 aus 100% Merino und die Farben in Echt genau so schön leuchtend wie auf dem Bild! Dankeschön, liebe Birgit!

Stricktechnisch hoffe ich, dass ich nun erstmal wieder mehr Zeit haben werde. Bei 2 Wochen "Urlaub" sollte in der Hinsicht wohl was gehen... ;o) Vermisst habe ich das Nadelgeklapper auf jeden Fall!

23.6.08 13:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung